Turnabteilung TSV 1863 Tauberbischofsheim
Turnabteilung TSV 1863 Tauberbischofsheim

 

 

Wir machen Ferien!

 

Folgende Angebote können wir unseren Mitgliedern aber machen:

 

 

In den Pfingstferien:

Donnerstag   13.6.19   19:35 Uhr  Wörthalle           Sophia Weiß            Dance-Workout

Mittwochs                     18:30 Uhr  Hallenbad TBB   Anja Götzelmann      Wassergymnastik

Freitags                       19:30 Uhr   Wörthalle           Thomas Weimann    Cross-Training

 

In den Sommerferien:

Samstags   10 Uhr         Grundschule am Schloss   Steffi Schaupp          Pilates

 

Auch 2019 gibt es wieder Aquafitness!

 

vom 28.Juni bis zum 23.August immer freitags um 9.30 Uhr im Freibad in Tauberbischofsheim

Sportabzeichentreff 2019 in TBB

 

Und wieder ist es soweit: Bald beginnt die neue Saison für das Deutsche Sportabzeichen bei der Turnabteilung des TSV Tauberbischofsheim!

Training und Abnahme der leichtathletischen Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen finden jeweils

montags

ab 24. Juni bis einschließlich 12. August 2019

für alle Interessierten im Rahmen des Sportabzeichentreffs der Turnabteilung statt. Schnuppern ist stets möglich, ohne jegliche Verpflichtung.

Treffpunkt ist immer um 18.25 Uhr am Stadioneingang an der Grünewaldhalle (hinter der Stadthalle). Für die Teilnahme ist keine Vereinszugehörigkeit erforderlich; der Erwerb des Deutschen Sportabzeichens ist bei der TSV-Turnabteilung gebührenfrei. Die zahlreichen Leistungstabellen für die einzelnen Geburtsjahrgänge (ab dem sechsten Lebensjahr!) sind im Internet einsehbar oder werden vor Ort beim Sportabzeichentreff ausgehändigt und erläutert.

Pilates

 

Nach den Sommerferien, am Samstag, den 6.10.2018 starten wir mit Pilates ein neues Angebot. Samstags von10 bis 11 Uhr für Anfänger und Anfängerinnen und von 11 bis 12 Uhr für Fortgeschrittene unter der Leitung von Stefanie Schaupp in der Sporthalle der Grundschule am Schloß.

 

Der Alltag hinterlässt jeden Tag Spuren an unserm Körper - sei es das Sitzen vor dem Computer, das Tragen eines Kindes oder einseitige köperliche Arbeit. Das führt zu einem Ungleichgewicht in unserem Körper.

Pilates hilft dabei, durch gezielt ausgeführte Bewegungen, sich wieder ganz auf den Körper und seine Bedürfnisse zu konzentrieren und ihm so seinen natürlichen Bewegungsumfang zurück zu geben und ihn auch dauerhaft zu erhalten.

 

Auch für das Schuljahr 2020/2021 sucht der TSV 1863 Tauberbischofsheim wieder zwei FSJler.

Bitte meldet euch so schnell wie möglich.

 

Interessierte junge Menschen können sich gerne bei uns per Email oder telefonisch melden, wir leiten die Kontaktdaten dann entsprechend weiter.

Einladung zum Helferfest

 

Der Vorstand der Turnabteilung lädt alle Übungsleiter/innen und Helfer/innen herzlich zum Frühschoppen am Sonntag, den 23. Juni 2019 ab 10 Uhr vor der Wörthalle (bei schlechtem Wetter im Foyer) ein. Wir beginnen mit einem Weißwurstfrühstück, danach gibt es Kuchen vom Vorstand und Kaffee dazu

 

Auch dieses Jahr haben wir wieder eine Überraschung für euch. Es ist also nicht nur für das leibliche Wohl gesorgt.

 

Angesprochen sind auch diejenigen, die uns bei der Bewirtung oder handwerklich unterstützen.

 

Bitte meldet euch bei euren Übungsleiter/innen bis zum 14.6.2019 mit wieviel Personen ihr kommen werdet.

 

Auf der Seite vom Jugendvorstand findet ihr jetzt alle aktuellen News und Planungen im Blog

Mitarbeiter/-innen gesucht

Du hast Lust in einem engagierten Team zu arbeiten, dass die Freude am Turnen vermittelt?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir suchen Übungsleiter/innen, Helfer/innen und Vorstandsmitglieder.

Du traust dich nicht, weil du keine Ahnung hast? Kein Problem, wir sorgen dafür, dass sich das ändert.

Die Aus- und Fortbildungskosten übernehmen wir. Außerdem zahlen wir eine Aufwandsentschädigung!

Wie bzw. wo kann ich mich melden?

 

Turnabteilung TSV 1863 Tauberbischofsheim

Am Wört 6a

09341/8959353

tsv.tbb.turnen@web.de

 

Aktuell suchen wir konkret:

- Vorstandsmitglied Bewirtung

- Übungsleiter/in Leichtathletik

- Übungsleiterin Tanz-Workout

- Übungsleiterin Art of Dance

- Übungsleiterin Mama Move

- Übungsleiter für männl. Gerätturnen

- Übungsleiter/in Senioren für eine neue Gruppe

- Übungsleiter/in Parcours

Aber wir sind auch offen für andere Angebote.

 

 

Cross-Training

 

Nach den Sommerferien, am 5.10.2018 starten wir mit dem Cross-Training ein neues Angebot. Freitags von 19.30 bis 21:30 Uhr unter der Leitung von Julia Baumann in der Sporthalle am Wört.

 

Mit Crosstraining wird das parallele oder abwechselnde Trainieren unterschiedlicher Sportarten bezeichnet. Dies geschieht mit dem Ziel, dass sich beim Training der konditionellen Fähigkeiten die Sportarten gegenseitig ergänzen und dadurch eine möglichst vielschichtige Grundlage schaffen. So werden unterschiedliche Trainingsmethoden aus verschiedenen Sportarten genutzt, um die sportliche Leistungsfähigkeit auf einer breiten Basis zu trainieren (z. B. Sprungkraft, aerobe Ausdauer, Maximalkraft, Schnelligkeit, Kraftausdauer) und somit gleichzeitig einen besseren konditionellen Allgemeinzustand herzustellen.

Im Gegensatz zum „Mainstream-Fitnesstraining“ in modernen Fitnessstudios mit ihren Hochglanz-Geräten und Wellnessbereichen, in denen Ausdauer und Kraft häufig nur moderat bzw. sanft trainiert werden und Muskeln an Hightech-Geräten isoliert beansprucht werden, vollzieht sich das Crosstraining völlig anders: Es ist ein schweißtreibendes und hochintensives Training, das höchst effizient die Kondition trainiert, gleichzeitig Durchhaltevermögen sowie Willensstärke schult und mit seinem faszinierenden Spaß-Quäl-Faktor ein nicht zu unterschätzendes Suchtpotential hat.

Inhalte sind sowohl athletische als auch funktionale Übungen mit dem eigenen Körpergewicht oder mit traditionellen und einfachen Trainingsgeräten (Medizinball, Springseil, Langhantelstange, Turnkästen, Turnringe, Klimmzugstange/ Reckstange, Kugelhantel/ Kurzhantel etc.).

Über uns

Der 1863 gegründete Turnverein, d.h. die heutige Turnabteilung, ist Mitglied des Badischen und Deutschen Turner -Bundes, die sich in ihren Zielen auch heute noch auf das von Friedrich Ludwig Jahr gegründete Turnen beziehen. Auch wir "widmen uns der Pflege und Förderung des Turnens, das von Friedrich Ludwig Jahn gegründet wurde und sich zu zeitgemäßen Formen vielseitiger Leibesübungen und des Sports entwickelt hat". (Auszug aus der Satzung des BTB)

 

Die Turnabteilung fühlt sich der Tradition verpflichtet, ist aber gleichzeitig für neue Entwicklungen aufgeschlossen. Ihre Mitglieder "recken und strecken" sich nicht wie bei Jahn, sondern betreiben neben dem Gerätturnen u.A. Stretchin, Aerobic, Jazz-Dance, Gymnastik und vieles mehr.

 

Nach 1945 hat sich das Turnen von einer kleinen, aber sehr erfolgreichen Turnerriege zur größten Abteilung des TSV 1863 Tauberbischofsheim entwickelt.

 

Erst im Jahre 1985 wählten die Turnerinnen und Turner eine eigene Abteilungsleitung. Heute betreut die Turnabteilung rund 1.000 Miglieder.

 

In 36 Gruppen werden unsere Mitglieder von Übungsleitern und Übungsleiterinnen betreut, die zum Großteil staatlich geprüfte nebenberufliche Übungsleiter sind.

 

Wir machen Bewegungsangebote für alle Altersgruppen - vom Kleinkind bis zur Seniorin/zum Senior. Außerdem ist es Anliegen der Turnabteillung durch Gesundheitssportangebote zum physischen, psychischen und sozialen Wohlbefinden der Mitglieder beizutragen.

 

Trotz aller Widrigkeiten sind wir bemüht, die Abteilung auch künftig als Solidargemeinschaft und nicht als Dienstleistungsbetrieb zu führen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnabteilung TSV 1863 Tauberbischofsheim